Zement-Estrich

AG Estrich Leistungen
Für Unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten

Zementestrich kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden und lässt sich auch als Heizestrich verlegen. Er besteht aus einer Mischung aus Zement, Wasser und Sand oder Kies und kann zudem mit verschiedenen Zusatzstoffen angereichert werden. Besonders gern verwendet wird er aufgrund seiner hohen Festigkeit und seiner Widerstandsfähigkeit gegen Einflüsse von Nässe und Feuchtigkeit sowie Kälte und auch Hitze. Er verschleißt nur langsam und ist auch bei großer Belastung sehr stabil.




Anhydrit-Estrich

AG Estrich Leistungen
beliebter Heizestrich bei der Fußbodenheizung

Der Anhydritestrich ist ein sehr beliebter Heizestrich bei der Fußbodenheizung, weil er eine kürzere Bauzeit (früh begeh- und belastbar) benötigt, ökologisch und biologisch unbedenklich ist und sich sauber und ohne extremen körperlichen Einsatz einbringen lässt. Außerdem besitzt Anhydritestrich eine optimale Wärmeleit- und Wärmespeicherfähigkeit, ist nicht brennbar sowie spannungsarm.




Estrich-Sanierung

AG Estrich Leistungen
bei dauerhafter Belastungen und Feuchtigkeit

Imlaufe der Zeit kann es durch ständige Belastungen, Feuchtigkeit und verschiedene andere Faktoren auch vorkommen, dass Estrich Risse oder Löcher bekommt. Dann kann es vorkommen, dass eine Estrich-Sanierung von Nöten ist. Wie genau diese aussehen muss, hängt zum einen von der Art des Estrichs ab und zum anderen davon, in welcher Art von Gebäude er sich befindet. In einigen Fällen kann man Fehler im Estrich sanieren, indem man Lücken auffüllt oder eine weitere dünne Schicht Estrich verlegt, die die Mängel ausgleichen kann. Häufig ist es aber auch so, dass im Rahmen der Estrich-Sanierung der alte Estrich herausgebrochen werden muss und man ihn dann durch neuen Estrich ersetzen muss, wobei natürlich wesentlich mehr Aufwand entsteht, als würde man den alten Estrich ausbessern können. Eine Estrich-Sanierung ist generell eine Arbeit, die man einem Fachmann überlassen sollte, denn als Laie kann man kaum entscheiden, welche Maßnahmen hier richtig und sinnvoll sind. Außerdem können einem bei der Estrich-Sanierung auch einige schwer wiegende Fehler unterlaufen, die man besser nicht machen sollte.

Schnell-Estrich

AG Estrich Leistungen
Begehbarkeit nach 24 Stunden

Sie befinden sich in der Endphase ihres Bauvorhabens. Aufgrund von diversen Umständen, ist Ihnen während der Bauphase viel Zeit verloren gegangen. Vor dem geplanten Einzug muss noch der Estrich und anschließend die Bodenbeläge eingebaut werden. Die Austrocknungsphase eines „normalen“ Estrichs beträgt jedoch ca. 4 Wochen, erst danach kann mit der Verlegung der Bodenbeläge begonnen werden. Die Zeit drängt und der geplante Einzugstermin kann nicht eingehalten werden!